Werbetürme

Durch unsere langjährige Erfahrung in der Planung, Fertigung und Montage von Werbetürmen sind wir ein starker Partner bei Projekten in diesem Bereich. Dabei ist es egal, ob nur einzelne Komponenten geliefert werden sollen oder ein kompletter Werbeturm. Wir können Sie auf jeden Fall unterstützen und sichern, dass das Projekt schnell, kostensparend und unkompliziert abgewickelt werden kann.


Die Masten für größere Anlagen bieten wir generell in Schleuderbeton an, da dessen Elastizität und Wartungsfreundlichkeit einen besseren Investitionsschutz bietet als die eines Stahlmastes. Kleine Anlagen werden auch mit Stahlmast angeboten. Dabei kann zwischen einem eingespannten Mast im Köcherfundament oder einem aufgeschraubtem Mast mit Ankerkorb gewählt werden.
Bis zu einer Höhe von 25 m und einer mehrseitigen Werbefläche nicht größer als 10000x2000 mm pro Seite ist der Mast im Köcherfundament wirtschaftlicher. Bei größeren Masten sollte die aufgeschraubte Variante gewählt werden. In der Statik des Werbeturmes ist auch die Berechnung des Fundamentes bei vorliegendem Bodengutachten enthalten. Bei der elektrischen Planung und der Statik werden länderspezifische Angaben und lokale Anforderungen berücksichtigt.

Die verzinkte Stahlkonstruktion des Werbekopfes kann wahlweise begehbar oder nicht begehbar ausgeführt werden, welches wesentlich von der Größe der Transparente und der Höhe des Werbeturms abhängig ist. Alle Konstruktionen werden von uns als Bausatz gefertigt, so dass sie weltweit kostengünstig verschickt werden können.

Bei den Transparenten kommen gängige Profiltransparente oder Spanntuchanlagen zum Einsatz. Die Ausleuchtung dieser kann in allen üblichen Ausleuchtungsarten erfolgen. Die Fronten werden mit Folien oder Digitaldruck beschriftet.